Meine verschiedenen Bastel- und Nähergebnisse.


Ob ein Kindergeburtstag oder verschiedene Näh- und Bastelaktionen, überall sind die Kinder begeistert.
Bei schönem Wetter finden die Events im Garten oder im Hof statt. Sollte es mal regnen, steht die Werkstatt der alten Wagnerei als Bastelraum zur Verfügung.
Die Nähkurse finden in meinem Lädchen statt.


Alle diese schönen Dinge sind in meiner Werkstatt entstanden.



    Dise tolle Deckchen haben wir in der 2. Nähnacht genäht. Von 15 Uhr bis 24 Uhr trafen sich 10 Nähbegeisterte um einen Nachmittag und Abend der besonderen Art zu erleben.

  • bau Fertige Modelle und das benötigte Material lag bereit.
  • stoffErst mußten die streifen erst mal in kleine Stücke geschnitten werden.
  • gartenNach dem Zuschneiden wurden die Stoffstücke erst mal sortiert.














Taschen sind angesagt. Groß, Klein, Schopper auf jeden Fall mal andere Modelle.

  • bau Zum Schoppen, passt viel rein.
  • bau Aus abbwaschbarem Stoff.
  • bau schön bunt.
  • garten 2 mal Katzen als Rucksack
  • garten mit Reißverschlusstasche.
  • garten Tasche zum Ausgehen


















Tschirt individuell verschönert. Mal beschriftet oder mit Stoffmalfarbe angemalt.

  • bau Stoffmalfarbe mit Glimmer.
  • stoffTexte ganz individuell.
  • garten Mamas Engel.














Neu im Programm, Karten basteln für jeden Anlaß.Genügend Material liegt für Euch bereit.
Sucht Euch anhand meiner Muster eine Karte aus und schon kann es losgehen.

  • bau schöne Karten individuell für jeden Anlass.
  • stoffEmilys Karte (5 Jahren), toll
  • garten Ideen und Vorschläge für Karten habe ich genug.














Endlich habe ich Zeit auch für mich etwas zu nähen, richtig toll.




Die Weihnachtsfeier der Ostheimer Landfrauen wurden von mir mit Weihnachtsdeko ausgestattet. Da die Deko vielen gefiel, brauchte ich einiges nicht mit nach Hause nehmen.

  • bau Schöne Elche auf der Bühne.
  • stoffSchneemänner beleuchtet.
  • garten Schöne Engel im Glas.














    Kissen für jeden Geschnmack, toll individuell.

  • bau Mein Liebling schläft mit.
  • stoffEin tolles Kissen.
  • garten Herzen passen immer.














Schöne induviduelle Adventskalender und mal ein besonderes Adventsgesteck.

Weihnachten ist eine scöne Zeit zum Basteln.





Wieder ein neues Material in meiner Werkstatt, Beton für Pilze, Tiere, Herzen usw.

  • bau Ein Herz für den Garten.
  • stoff Blumenkegel.
  • garten Tiere als Deko.
  • garten Toll dekoriert.















Der Vorteil, die Deko ist Wetterfest.













Das induviduelle Geschenk. Aus Gläsern oder Flaschen werden tolle Windlichter
oder Verpackungen für kleine Geschenke.


Kaffeesäcke mal anders.



Mal als Pinwand, mal als Sitzkissen, gefüllt
mit Styroporkugeln, optimal für drinnen und draußen.




Etwas ganz tolles: Nähmaschinen-Führerschein. Stolz gingen die Kids mit einem Zertifikat
und ein Kissen sowie ein Schlüsselmäppchen nach Hause.

Nähmaschinen-Führerschein in den Osterferien 2018


Wandelbarer Rucksack: Endweder packen wir alles mögliche in den Rucksack oder wir haben eine Tischdecke. Das besondere, wir spielen Mensch Ärgere Dich. Holzscheiben oder Holzfiguren gehören dazu.

Rucksack mal anders


In den Weihnachtsferien wollten einige Kids kreativ tätig sein. Ein tolles Steckenpferd, sowie ein Kissen als Ball und schöne Dosen waren das Ergebnis.

Basteln in den Weihnachtsferien 2018



Aus alten Jeans
etwas tolles neues nähen.
Eine ganz besondere Tasche
zum Einkaufen.











Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Sitzkissen nähten die Mädchen während eines Nähkurses. Die Gürteltasche für Papa zum Vatertag.
Jeans mal anders.







Ostern ist nicht mehr weit. In meiner Hobbystube wird schon fleißig gearbeitet. Auch Ihr habt die möglichkeit diese Dinge in den Osterferien zu basteln obzw. zu nähen. Die Holzfiguren sind schon ausgesägt. Diese werden angemalt und mit Schleifen dekoriert. Diverse Papierteile, Kreise, Blumen, Schmetterlinge und vieles mehr liegt zum Zusammenkleben schon bereit.

kreative Osterferien 2017
















Ein eigenes kleines Zelt! Kein Problem. Wir nähten mit Unterstützung der Katzen
ein Tippi und ein passendes Kissen sowie einen Stern. Die Katzen fanden schon den Stoff gut. Mit Stoffmalfarbe kann das Tippi noch individuell gestaltet werden.



Weggeworfen ist schnell, aber es geht auch anders. Ich habe den Hocker überarbeitet. Das Holz abgeschmiergelt und gestrichen sowie das Leder entfernt und mit einem Kaffeesack aufgepolstert. Nun ist mein Sohn stolz auf sein neues Möbelstück.

Aus alt macht neu


Eine neue möglichkeit, Tabletten ordentlich verpackt. Nachdem mein Mann mit einer Apothekentüte mit seinen Tabletten mit mir in Urlaub fuhr, überlegte ich mir folgendes! Eine Stoffhülle mit einzelnen Taschen für die Blister und ein Sichtfenster für den Namen der Tabletten. Sieht schon sehr viel freundlicher aus.


Tablettenverpackung für die Reise.



Was haltet Ihr von einer Hülle für eure Bundstifte oder Pinsel. Einfach schön verpackt.

Stite individuell verpackt.



Oder ein Glas mit einem Stück Stoff verschönern. Der Stoff wird bestickt und dann an das Glas angepaßt.
Als Licht für die Wohnung oder für den Garten.


Ich bin wieder mal am tüffteln, bzw. neue Objekte für den nächsten Nähkurs am erproben.



Nicht nur zum Anfassen sondern auch etwas zum Essen gibt es in Meiner-Kreativ-Hobbystube.
Brotaufstriche hergestellt aus dem Obst von unserem Garten, Brot und Kuchen im Glas oder auch Geister
(Früchte mit Kandis und Alkohol angesetzt). Meine Kräuter aus dem Garten trockene ich auch für Sie.


Brotaufstriche und Geister


In den Herbstferien wurden auch Seifen hergestellt. Eine Dankeseife in eine Seife gegossen oder auch
ein "A" in Form von Kräutern in der Seife. Ideen hatten die Kinder und eine Oma mehr als genug.


Seifenkurs in den Herbstferien 2015



Ich finde Taschen toll, vorallem dann, wenn es eine ist die sonst keiner hat.
Meine Utensilien für den Schlagzeugunterricht benötigen eine Tasche.
Ein neuer Schlafanzug stand auch auf der Wunschliste. Die erste Anprobe war schon fast gut.
Oder einfach eine schöne Beschäftigung in den Herstferien. Die Ergenisse waren ganz toll.

Nähkurse in den Herbstferien 2015



Hallo Beate, ich möchte Theo ein Schnuffeltuch schenken, kannst Du mir beim Nähen helfen. Eine Achtjährige kam zu mir in die Hobbystube und verließ diese mit einem Schnuffeltuch mit Quitscher und Rassel

Geschenk fürs Baby.



Beim Herstellen von Seifen verwendeten wir Ringelblumen sowie auch Kaffeebohnen.
Als Geschenk, schön auf einer Jakobsmuschel platziert, eine Wucht.

Seifenkurs in den Sommerferien 2015


Dank unserer Katzen haben wir viele Blechdosen. Daraus wurden Windlichter und
ein Mobile für Fußballfans sowie ein Huhn für den Baum.

In dem Kurs in den Sommerferien 2015 wurde schöne Deko hergestellt.



Mit Moosgummi wurden die Ohren und Augen gebastelt. Die Holzteile wurden mit Holzstäben verbunden und fertig waren die Figuren.Der Hase wurde gleich eingepackt.Der Kurs hierfür fand in den Sommerferien statt.

Einige Baumstücke fanden eine andere Verwendung als den Karmin.